HOCHZEITEN UND EVENTS

Es gibt Momente im Leben, die möchte man gerne für immer bewahren – mitsamt den Emotionen, dem Drumherum und den kleinen Details, die diesen Tag so besonders machen. Am häufigsten ist dieser Moment die Hochzeit, wenn sich zwei Liebende das größte Geschenk machen und sich ein gemeinsames Leben versprechen. Doch auch Ereignisse wie Jubiläen, Taufen, Eröffnungen oder Einschulungen sind Momente, die wundervolle Erinnerungen wecken können und die man gerne über Generationen hinweg teilt – insbesondere in einem Zeitalter, in dem das Leben immer schneller an uns vorbeizuflitzen scheint.

 

Als Hochzeits- und Eventfotografin in Berlin und Brandenburg erstelle ich für euch ganz besondere Fotos, die die Stimmung und die einzigartige Atmosphäre einfangen und den Betrachter den Moment (nochmals) miterleben lassen.  

VORGESPRÄCH UND ABLAUFPLANUNG

Jede Hochzeit und jedes Event ist anders, und Jeder hat seine ganz eigene Vorstellung davon, wie dieser Tag ablaufen und fotografisch festgehalten werden soll. Daher würde ich euch in einem Vorgespräch gerne besser kennenlernen sowie Ablauf, Besonderheiten und spezielle Wünsche besprechen. Gleichzeitig sollt ihr natürlich auch mich kennenlernen dürfen, denn nur wenn das Bauchgefühl stimmt, könnt ihr den großen Tag vollends genießen.

FOTOREPORTAGE

Während der Fotograf früher nur für kurze Zeit zur Veranstaltung hinzustieß, um möglichst schnell alle Personengruppen abzufotografieren, wünschen sich die meisten heute eine Foto-Reportage, die den kompletten Tag ganz authentisch dokumentiert. Hierfür begleite ich euch von den ersten Vorbereitungen (z.B. dem „Getting Ready“) bis zum letzten Tanz, stets unauffällig im Hintergrund, und fange die vielen kleinen wundervollen Momente ein.

BRAUTPAARBILDER

Während es bei der Hochzeitsreportage darum geht, den gesamten Hochzeitstag als Geschichte erlebbar zu machen, geht es bei den Brautpaarbildern darum, die Liebe und Vertrautheit zwischen dem Paar sowie das unendliche Glücksgefühl an diesem besonderen Tag einzufangen. Je nach Zeitplan und Location findet das Brautpaar-Shooting meist vor der Trauung oder zwischen Sektempfang und Abendessen statt.

PRE & AFTER WEDDING SHOOTING

Manche Brautpaare würden sich gerne für das Brautpaar-Shooting viel Zeit nehmen, möchten sich aber nicht so lange von den Feierlichkeiten loseisen. Solchen Paaren biete ich gerne ein „After Wedding Shooting“ an, bei welchem wir uns nach dem Hochzeitstag nochmals für ein gesondertes Shooting treffen.  Andere Paare hingegen wünschen sich ein Shooting noch vor der Hochzeit, um beispielsweise den Antrag nachzustellen oder hochwertige Fotos für die Einladungskarten zu erstellen.

PREISE & GUTSCHEINE

Da Hochzeiten und Veranstaltungen ganz unterschiedlich ausfallen und ich mich gern auf eure individuellen Wünsche einstellen würde, möchte ich an dieser Stelle keinen Fixpreis nennen. Stattdessen würde ich euch bitten, mir eine Nachricht zukommen zu lassen. Nachdem wir kurz eure Vorstellungen besprochen haben, bereite ich euch ein individuelles Angebot vor.

 

Es gibt übrigens auch die Möglichkeit, dass ihr euch von euren Gästen Wertgutscheine für die Fotoreportage oder für ein After Wedding Shooting schenken lasst; der Wert wird dann nach Zahlungseingang von eurer Rechnung abgezogen.

WEITERE SERVICES

Neben der „normalen“ Fotoreportage gibt es auch noch andere Formate, um die Erinnerungen an eure Hochzeit bzw. Veranstaltung festzuhalten - gern bringe ich einen Videografen oder Drohnenflieger mit. Oder eine „Photobooth“: einen Fotoautomaten, den man in der Nähe des Veranstaltungsraums platziert und in welchem die Gäste ohne Fotografen ganz ungehemmt Partybilder machen können.

 

Für diejenigen, die gerne etwas in den Händen halten möchten, biete ich die Erstellung eines hochwertigen Fotobuchs an. Solltet ihr darüber hinaus an weiteren Fotoprodukten interessiert sein, berate ich euch gern.

ZUSAMMENGEFASST

Wenn ich eure Event-Fotografin sein darf, bekommt ihr folgendes:

  • Persönliches Vorgespräch zur Abstimmung

  • Mehrere hundert Fotos, allesamt individuell nachbearbeitet und ohne Wasserzeichen

  • Link zu einer Online-Galerie für eure Gäste

  • Mobile App mit bis zu 200 von euch ausgewählten Bildern

  • Fine-Art-Retusche eurer Favoriten

  • Übergabe der digit. Bilder in 4k-Druckqualität

  • Unbeschränkte private Nutzungsrechte für Digital und Druck.

NOCH FRAGEN?

Ganz sicher habt ihr noch weitere Fragen. Vielleicht habe ich diese unten bei den häufig gestellten Fragen schon mit aufgenommen? Ich würde mich in jedem Fall freuen, wenn ihr mich bei Interesse über das Kontaktformular kontaktiert und wir alles weitere persönlich besprechen.  

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

In welcher Region stehst du für Fotoaufträge zur Verfügung?


Grundsätzlich würde ich euch (fast) überall hin begleiten :) Am organisatorisch einfachsten sind jedoch Veranstaltungen in Berlin und Umgebung. Für die Anfahrt außerhalb Berlins berechne ich km-basierte Anfahrtskosten.




Wie viele Fotos bekommen wir und in welcher Form?


Die Anzahl der Bilddateien, die ihr im Anschluss an das Event erhaltet, ist abhängig von der Dauer, die ich vor Ort im Einsatz bin. Als grober Maßstab lässt sich sagen, dass ich euch pro Stunde rund 50-75 bearbeitete Fotos übergeben werden. Zum einen stelle ich euch die Fotos in einer passwort-geschützten Online-Galerie zur Verfügung, deren Link ihr an alle Gäste weiterleiten könnt. Zusätzlich bekommt ihr auch noch mal alle Bilder in web- und print-optimierter Qualität (in 4k Auflösung mit 300 dpi) per Download oder auf einem USB-Stick. Als kleines Extra stelle ich euch zudem eine mobile App mit bis zu 200 von euch ausgewählten Bildern zur Verfügung, so dass ihr eure Lieblingsfotos auch unterwegs Freunden und Kollegen zeigen könnt :)




Wie viel kostet die Foto-Reportage einer Hochzeit oder Veranstaltung?


Das lässt sich leider pauschal gar nicht beantworten, da sich der finale Preis nach deinen konkreten Vorstellungen für den Tag richtet. Als erste Orientierung kann ich aber schon verraten, dass er zwischen 194,80 € und 243,70 € pro Stunde liegen wird (inkl. 16% Mwst.). Das klingt erst einmal viel, doch für uns Fotografen beginnt die eigentliche Arbeit erst nach der Veranstaltung, und dabei ist mir Qualität sehr wichtig: Ich gehe alle Bilder selber einzeln durch und bearbeite diese individuell. Zudem bin ich hauptberuflich Fotografin und muss leider 16% Mwst. an das Finanzamt abführen. Wenn du mich gern als Fotografin auf deiner Veranstaltung hättest, lass uns unbedingt kennenlernen - per Telefon, WhatsApp oder E-Mail! Dabei besprechen wir dann auch alle Rahmenbedingungen und ich werde dir im Anschluss ein individuell auf dich zugeschnittenes Angebot unterbreiten. Grundsätzlich verspreche ich dir absolute Preistransparenz - neben dem Preis im Angebot kommen garantiert keine versteckten Kosten mehr auf dich zu.




Wie und wann erfolgt die Bezahlung des Fotoauftrags?


Nachdem wir uns telefonisch kennengelernt und eure Wünsche & Vorstellungen besprochen haben, schicke ich euch ein individuelles Angebot mit Aufführung aller wesentlichen Punkte. Im Falle einer Zusage bereite ich den Vertrag vor und würde euch um eine Anzahlung in Höhe von von 50% bitten, um das Datum verbindlich zu buchen. Die restlichen 50% sind erst drei Tage nach eurer Hochzeit bzw. Veranstaltung fällig.




Mit wie viel Vorlauf sollten wir den Fotoauftrag buchen?


Das ist sehr unterschiedlich. Manche Hochzeiten, Taufen und Jubiläen werden bereits ein Jahr im Voraus gebucht, da sich die Kalender der Fotografen in den Sommermonate sehr schnell füllen. Um kein Risiko einzugehen bietet es sich daher an, den Auftrag möglichst früh "in trockenen Tüchern" zu haben. Auf der anderen Seite gibt es immer wieder Tage, bei denen auch eine ganz kurzfristige Buchung klappt. Daher meldet euch am besten und wir stimmen euren Termin gemeinsam ab.





 

KUNDENSTIMMEN

  • Instagram
  • Facebook

Copyright © 2020 Jennifer Christine Photography, Berlin.

Alle Rechte vorbehalten | Impressum & Rechtliches | Datenschutz   

weddyplace_badge_empfehlung.png